Pferdesportverein Hof am Wiehen Rödinghausen e.V.
Pferdesportverein Hof am Wiehen Rödinghausen e.V.

 

Am Rande des Wiehengebirges, im idyllischen Bieren/Dono in der

Gemeinde Rödinghausen liegt der Pferdesportverein "Hof am Wiehen" Rödinghausen e.V.

 

Unser Verein steht für ganzheitliches Lernen am und mit dem Pferd. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht Reitschüler individuell auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit mit dem Pferd zu begleiten.

 

Aktuelles

Vormerken ...

Bitte dick im Kalender markieren, damit wir möglichst viele von euch begrüßen dürfen !!

 

Unsere vereinsinterne Weihnachtsfeier für Mitglieder und Angehörige findet am Samstag den 02.12.2017 statt. Genaue Infos zur Uhrzeit, Ablauf etc. folgen.

 

Wir freuen uns auf euch !!

 

Wir suchen Verstärkung ...

Wir, ein junges, dynamisches Team von engagierten Reitlehrern und Vereinsmitgliedern, suchen Verstärkung im Aufgabenbereich der Unterrichtserteilung, schwerpunktmäßig für unseren Kinderreitunterricht.

Gewünscht wird eine offene, kompetente und zuverlässige Arbeitskraft. Wir legen großen Wert auf Pferde- und Schülergerechten Unterricht sowie Teamfähigkeit!  Ein Trainerschein ist nicht zwingend erforderlich.

 

Voraussetzung ist, dass Sie mindestens einen festen Nachmittag in der Woche oder Samstags für die Unterrichtserteilung zur Verfügung stehen, ansonsten sind wir was den Umfang der Anstellung angeht sehr flexibel.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Schriftlich oder per

Mail an: hof-am-wiehen@gmx.de


Anstellung auf 450 Euro- Basis oder auf Honorarbasis

 

Unser Dankeschön an die fleißigen Mini-Reit Helfer

 

Auch in diesem Jahr wollten wir uns bei unseren Mini-Reit Helfern für die unermüdliche Hilfe jede! Woche bedanken. Also alle rein in Bulli und Autos und ab zum Breitensportfestival in Verden. An dieser Stelle möchten wir uns auch herzlich beim Autohaus Nissan Mattern für die Bereitstellung des Vereinsmobils bedanken. Auf der Verdiana angekommen, gab es wahnsinnig viel zu bestaunen. So konnten wir beispielsweise viele verschiedene Pferderassen begutachten und kamen bei verschiedenen Vorführungen aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Es war ein toller gemeinsamer Ausflug und am Ende konnten wir sogar noch ein Foto mit einem (fast) echten Einhorn aus Ostfriesland vom Ponyhof Müller machen !

Neuer Reithallensand !

Mittlerweile haben die meisten Mitglieder ihn bereits ausgiebig getestet, unseren neuen Reithallensand! Bereits Ende Juni haben wir den alten Sand durch hochwertigeren Nordsand ausgetauscht. Außerdem sind diesem Vlieshäcksel untergemischt. Durch den neuen Sand werden die Gelenke unserer fleißigen Schulpferde geschont und Feuchtigkeit wird länger gespeichert, sodass es weniger staubt, was natürlich auch den Reitschülern zu Gute kommt. Auf dem Foto zeigt unsere Vicky, wie prima es sich in dem neuen Sand läuft....

Nun wieder bei uns: Geländeritte für Fortgeschrittene

Was gibt es schöneres als auf dem Rücken der Pferde die Natur zu erkunden? 

Unser Hof liegt in mitten einer traumhaften Umgebung zum Ausreiten. Ob im wunderschönen Wiehengebirge oder im Feld...im Sattel die Natur zu genießen ist für viele Reiter ein besonders schönes Erlebnis zusammen mit unseren Pferden und Ponys.

 

Ab sofort bieten wir für unsere fortgeschrittenen Reitschüler wieder die Möglichkeit an, zusätzliche Ausritte zu buchen. Vermittelt werden soll das Reitverhalten im Straßenverkehr und im Gelände. Zudem wird auf individuelle Probleme Rücksicht genommen, um eine vertrauensvolle Bindung zwischen Reiter und Pferd im Gelände zu erarbeiten. Die Dauer eines Ausritts beträgt 1 1/2 Stunden und ist nur für unsere Mitglieder buchbar.

 

Kosten:

Gruppenausritt mit Schulpferd: 18€ pro Person

Einzelausritt mit Schulpferd: 33€ pro Person 

Gruppenausritt mit eigenem Pferd/ Reitbeteiligung: 15€ pro Person

Einzelausritt mit eigenem Pferd/ Reitbeteiligung: 28€ pro Person

 

Die Termine für die Ausritte können individuell abgesprochen werden. Die Ausritte können ganzjährig und auch in den Ferien stattfinden. Diese müssen nicht regelmäßig gebucht werden, sondern sind auch einmalig oder nur "ab und zu" möglich. 

 

Bei Interesse meldet euch einfach bei mir.

Cosy und ich freuen uns auf euch.

 

Rika Albers

Telefon:0151-72708029

E-Mail: albers.rika@gmx.de

 

Hofturnier 2017

Nun gibt es ein paar Schnappschnüsse von unserem Hofturnier 2017 !

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei allen Eltern bedanken, die uns durch Kuchenspenden oder die Dienste beim Kuchenverkauf und in der Würstchenbude unterstützt haben. Außerdem danken wir dem Reitsportgeschäft " Die Pferdedeele" und der Praxis für Ergotherapie MaJa für das Sponsern einiger Preise. Auch bei Gina Prasse Fotografie bedanken wir uns recht herzlich für das Erstellen der tollen Fotoaufnahmen. Allen Reitschülern einen großen Dank für den Mut vor Publikum zu reiten und dadurch das Hofturnier überhaupt zu so einem tollen Erlebnis zu machen. Der größte Dank geht nun aber an unsere Schulpferde, die alle Reitschüler trotz der ungewohnten Umstände sicher durch die Prüfungen getragen haben !!

Und nun wünschen wir viel Spaß beim Fotos anschauen.

Samstag 20.05.2017

Sonntag 21.05.2017

Neues Zusatzangebot: Pferdepflege

Dieses Angebot richtet sich an Mitglieder, die sich noch mehr Sicherheit in der Pferdepflege wünschen und individuelle Tipps zum jeweiligen Pferd erhalten möchten. Aber auch Mitglieder, die einfach mehr Zeit mit dem Pferd verbringen möchten sind willkommen.

Jeder Teilnehmer bekommt ein festes Pferd/Pony zugeteilt.

Folgende Inhalte sollen vermittelt werden:

-          Auf- und Abhalftern des Pferdes in und außerhalb der Box

-          Das Führen von der Box zum Putzplatz, in die Reithalle und zurück

-          Anbindetechniken (Was ist für mich und mein Pferd sinnvoll?)

-          Putzzeug sinnvoll einsetzen (Nicht jedes Pferd mag mit jeder Bürsten   geputzt werden)

-          Ein- und Ausdecken des Pferdes

-          Satteln und Trensen

-          Sicherheitsaspekte in der Pferdepflege

-          Tipps und Tricks individuell abgestimmt

Jederzeit zu buchbar!

Alter:   ab 5 Jahren bis zum Erwachsenen (es wird in Altersgruppen eingeteilt)

Termin:            Samstags 10-11 Uhr

Kosten :           8€ pro mal (vorherige Anmeldung erforderlich)  

 

Ansprechpartner:    Franziska Lorenz

      Tel. 0151-14484043

      Email: franziska.lorenz@uni-bielefeld.de