Pferdesportverein Hof am Wiehen Rödinghausen e.V.
Pferdesportverein Hof am Wiehen Rödinghausen e.V.

 

Am Rande des Wiehengebirges, im idyllischen Bieren/Dono in der

Gemeinde Rödinghausen liegt der Pferdesportverein "Hof am Wiehen" Rödinghausen e.V.

 

Unser Verein steht für ganzheitliches Lernen am und mit dem Pferd. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht Reitschüler individuell auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit mit dem Pferd zu begleiten.

 

Aktuelles

Hofturnier 2017

Auch im Jahr 2017 veranstalten wir wieder ein Hofturnier, bei dem unsere Reitschüler Gelegenheit haben, zu zeigen, was sie im Reitunterricht gelernt und erarbeitet haben.

Das Turnier findet am 20. und 21. Mai 2017 statt. Die Reitschüler haben in den letzten Wochen fleißig geübt und werden in den folgenden Startkategorien ihr Können zeigen:

 

 

Samstag 20. Mai
11:00 Uhr Führzügel (Ponyfreunde)
11:45 Uhr Führzügel (Anfänger)
13:00 Uhr Geschicklichkeit
Das Turnier endet am Samstag gegen ca. 16 Uhr.

 

Sonntag 21. Mai
12:00 Uhr Mini-Reiter
14:00 Uhr Vorführung der Mannschaftsküren
15:00 Uhr Dressur I
15:45 Uhr Dressur II
Das Turnier endet am Sonntag gegen ca. 17 Uhr.

 

Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Außerdem wird auch das Reitsportgeschäft "Die Pferdedeele" aus Kirchlengern am Sonntag mit einem Verkaufsstand bei uns sein. Wir möchten uns auch jetzt schon für das Sponsern einiger Preise für unsere erfolgreichen Turnierstarter bei der Pferdedeele bedanken.

 

Wir freuen uns auf zwei tolle Turniertage und viele Besucher, jeder ist willkommen !

 

Neues Zusatzangebot: Pferdepflege

Dieses Angebot richtet sich an Mitglieder, die sich noch mehr Sicherheit in der Pferdepflege wünschen und individuelle Tipps zum jeweiligen Pferd erhalten möchten. Aber auch Mitglieder, die einfach mehr Zeit mit dem Pferd verbringen möchten sind willkommen.

Jeder Teilnehmer bekommt ein festes Pferd/Pony zugeteilt.

Folgende Inhalte sollen vermittelt werden:

-          Auf- und Abhalftern des Pferdes in und außerhalb der Box

-          Das Führen von der Box zum Putzplatz, in die Reithalle und zurück

-          Anbindetechniken (Was ist für mich und mein Pferd sinnvoll?)

-          Putzzeug sinnvoll einsetzen (Nicht jedes Pferd mag mit jeder Bürsten   geputzt werden)

-          Ein- und Ausdecken des Pferdes

-          Satteln und Trensen

-          Sicherheitsaspekte in der Pferdepflege

-          Tipps und Tricks individuell abgestimmt

Jederzeit zu buchbar!

Alter:   ab 5 Jahren bis zum Erwachsenen (es wird in Altersgruppen eingeteilt)

Termin:            Samstags 10-11 Uhr

Kosten :           8€ pro mal (vorherige Anmeldung erforderlich)  

 

Ansprechpartner:    Franziska Lorenz

      Tel. 0151-14484043

      Email: franziska.lorenz@uni-bielefeld.de

Neu ab Mai: Förderstunden

Ab Mai bieten wir Förderstunden an. Diese werden mit 2 Reitern durchgeführt.
Thema ist die individuelle Förderung von Pferd und Reiter durch die genaue Analyse des aktuellen Ausbildungsstandes und Festsetzung des Lernzieles.
Hierbei geht es darum langfristig auf ein immer größeres Repertoire an Lösungsansätzen diverser Reitprobleme selbstständig zurückgreifen zu können. Die Motivation des Pferdes in Kombination mit erlerntem Fachwissen und guter Selbstreflexion ist dabei unser Ziel.
Sowie neue Lektionen, individuelle Stärken und Schwächen erkennen und sinnvoll mit diesen Arbeiten.


Folgende Kosten gelten hierfür ab Mai:
Förderstunde zu zweit (45min):
- Privatpferd: 17€
- Schulpferd: 20€
Wöchentlich, monatlich oder gelegentlich buchbar. Immer Samstagvormittags.

 

 

Ansprechpartner:

 

Laura Rahe

 

Telefon: 0170-7731308

Email: hof-am-wiehen@gmx.de

 

 

 

 

            Wieder beim PSV

            PSV Hof am Wiehen

            Rödinghausen e.V. :

Bei dem Kibaz handelt es sich um das Kinderbewegungsabzeichen NRW, welches von der Sportjugend NRW entwickelt wurde. Bei dem Kibaz absolvieren die Kinder mit Unterstützung einen Bewegungsparcours, der aus zehn verschiedenen Übungen zur Förderung der kindlichen Entwicklung besteht. Das besondere am Kibaz ist, dass die Kinder keine bestimmten Leistungen erfüllen müssen wie bei anderen Abzeichen, sondern einfach Freude an der Bewegung entwickeln sollen und sich trauen die verschiedenen Übungen auszuprobieren. Es findet keine Prüfung statt, deshalb ist das Kibaz bereits für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Wir beim PSV Hof am Wiehen Rödinghausen e.V. führen das Kibaz in Kursen mit jeweils 6 Kindern durch. Auch ein Pony wird beim Kibaz-Kurs dabei sein, das heißt einige der Aufgaben beeinhalten den Kontakt zum Pony und auch das Reiten. So erleben die Kinder neben dem Spaß an der Bewegung auch den Kontakt zum Pony und die Atmosphäre eines Reiterhofes. Am Ende des Kurses erhalten die Kinder eine Teilnehmerurkunde und ein kleines Geschenk des Vereins. Das Kibaz ist nicht nur für unsere Vereinsmitglieder eine tolle Ergänzung zu unseren anderen Angeboten, sondern auch für Nichtmitglieder geeignet. Die Kosten pro Kind betragen 12€ für 2 Stunden, es ist aber keine Mitgliedschaft notwendig und es besteht somit keine weitere monatliche Verpflichtung. Damit bietet das Kibaz Kindern die Möglichkeit einen schönen Nachmittag bei uns und mit den Ponys zu verbringen.

Bei Interesse, Fragen oder für Anmeldungen melden Sie sich bitte unter den angegeben Kontaktdaten.

Für eine Anmeldung wird der vollständige Name des Kindes und das Alter benötigt. Zu den Kursen bitte einen Reit- oder Fahrradhelm mitbringen.

 

Durchgeführt wird das Kibaz von Sina Bültermann (Ergotherapeutin)

                                                       Mobil: 017638047947

                                                       E-Mail:sina.bueltermann@gmx.net

 

Die nächsten Kurse stehen bereits fest. Für eine Anmeldung teilen Sie mir bitte den Namen und das Alter des Kindes mit. . Die Kinder benötigen einen Fahrrad-oder Reithelm.

 

Sonntag, 11.06.2017 , 14:00 Uhr - 16:00 Uhr : 3- und 4 jährige Kinder

 

Sonntag 09.07.2017, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr : 5- und 6 jährige Kinder

 

 

Beide Kurse sind bereits ausgebucht, bei Interesse können Sie sich gerne trotzdem melden, dann werden sie informiert, sobald neue Kurse in Planung sind.

 

 

 

Ausflug mit den Mini-Reit Helfern

Im November haben wir einen Ausflug mit unseren fleißigen Mini-Reit Helfern nach Hannover gemacht. Jeder Helfer erhielt von uns als Dankeschön einen Gutschein für ein Reitsportgeschäft, mit dem dann auch gleich fleißig eingekauft wurde. Zurück am Hof saßen dann noch alle bei leckerer Pizza zusammen und präsentierten ihre Einkäufe.

 

Besonders bedanken möchten wir uns bei den Autohäusern Opel Buschmann und Opel Erdbrügger, die uns jeweils einen Bulli zur Verfügung stellten und uns somit den Transport erheblich erleichterten.